<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5SZQR4" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>

Großer Innenraum, großzügige Heckgarage, gesonderte Staufächer an der Außenkarosserie – Wohnmobile bieten sehr viel Platz für jedes Gepäck. Fahrradträger sind bereits Standardausrüstung, einige Modelle bieten sogar noch Stauraum für Motorräder, Surfbretter und vieles mehr. Wenn der Platz trotzdem nicht reicht, weiß ein Autoteile-Zulieferer aus Bayern Rat.

In der Regel bietet ein Wohnmobil – ob Teilintegriert, Vollintegriert oder Alkoven – ausreichend Platz für alles, was der Camper auf seiner Reise braucht. Doch manchmal darf es dann doch noch ein bisschen mehr sein.

So wird ein Ausflug an den Bodensee oder ans Mittelmeer umso schöner, wenn das eigene kleine Boot auch mitfahren darf. Ebenso wird ein Ausflug in die Alpen für viele erst dann zum vollen Erfolg, wenn alle vier Motorräder der Familie oder des Freundeskreises mitfahren können.

Außerdem werden Wohnmobile auch bei vielen Sportlern immer beliebter – diese fahren jedoch nicht alle zum Schwimmwettkampf. Manche benötigen ihre große Skiausrüstung oder sogar ihr Pferd für den Reitwettkampf. Ohne Anhänger wird das mit dem Wohnmobil unmöglich, doch mit zwei Autos möchte man auch nicht unbedingt fahren.

Silberner Anhänger

Die passende Anhängerkupplung für Ihr Wohnmobil

All diese Sorgen kennen die Autoteile-Fabrikanten von Bertelshofer im bayerischen Weichering. Deshalb überlegten sie sich eine einfache und unkomplizierte Lösung: Die maßgefertigte Anhängerkupplung für das Wohnmobil bestellen, anbringen und es kann losgehen.

Um eine maßgeschneiderte Anhängerkupplung für das Wohnmobil zu bestellen, genügt es schon, das kurze Service-Formular auf der Homepage der Firma Bertelshofer auszufüllen. Diese melden sich schon zwei Tage später mit der perfekten Lösung für das Logistik-Problem.

Ob Pferdeanhänger, zusätzlicher Wohnwagen oder Motorrad-Kutsche – auch beim Wohnmobil dürfen all diese nun mitfahren. Wir finden: Sowohl eine einfache wie auch schon längst überfällige Innovation für den Wohnmobilmarkt.