<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5SZQR4" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>
Wohnmobile und Wohnwagen werden in der Regel nur saisonweise genutzt und stehen für den Rest des Jahres mehr oder weniger unbeobachtet herum. Damit geraten die Campingfahrzeuge immer wieder in den Fokus von Dieben, Brandstiftern und Vandalen. Da die Kriminalstatistik keine Auskunft darüber gibt, in welchen Regionen es für Besitzer mobiler Eigenheime besonders gefährlich ist, sind wir dieser Frage nachgegangen. Unsere Analyse hat ergeben, dass in Nordrhein-Westfalen die meisten Straftaten im Zusammenhang mit Wohnwagen und -mobilen verzeichnet werden.

Untersuchungsgegenstand und Vorgehensweise

Untersuchungsgegenstand waren die über 1.220 Pressemitteilungen des Presseservices der Polizei “OTS – Blaulicht”, die im vergangenen Jahr veröffentlicht wurden. Wir haben nicht nur analysiert, in welchem Bundesland welche Straftat begangen wurde, sondern auch die genannten Tatorte auf ihre Häufigkeit untersucht. Allerdings obliegt es den Polizeidirektionen der Bundesländer, ob und welche Pressemitteilungen veröffentlicht werden. Die Polizei Berlin gab auf Nachfrage an, dass bei der Vielzahl an täglichen Straftaten schwerwiegende Delikte einen höheren Stellenwert haben und daher keine Meldungen zu Campern zu finden sind. Die Bundesländer Saarland, Sachsen und Sachsen-Anhalt nutzen den Presseservice OTS nicht.

Häufigste Straftat: Sachbeschädigung

Statistik: Auswertung nach Art der Straftaten

*Diebstahl aus: Es wurde etwas aus dem Fahrzeug gestohlen / *Diebstahl: Das Fahrzeug selbst wurde gestohlen

Die Anzahl der Delikte ist in den Sommermonaten Juli und August am größten

Auswertung der Straftaten nach Monaten

Eigenes Grundstück ist einer der unsichersten Stellplätze

Verteilung der Delikte nach Ort (Wohnwagen)

Verteilung der Delikte nach Ort (Wohnmobile)

Die meisten Delikte in Nordrhein-Westfalen

Uebersicht: Straftaten nach Bundeslaendern
Weitere beliebte Artikel:
Solarmodule für Wohnmobile – So geht autarkes Camping
Rundreise mit dem Wohnmobil durch die Masuren
Auf zur Solo-Tour ‒ Unterwegs als Alleinfahrer im Wohnmobil
Camping mit Kindern: Tipps für den Familien-Wohnmobilurlaub
Reiseziele für Camper – Diese Orte müssen Sie besuchen