<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5SZQR4" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>

Unser Campanda Mitarbeiter-Team ist wieder gewachsen: Urs Martini übernimmt seit 21. September als neuer Chief Technology Officer (CTO) die Leitung unseres IT-Teams. Mieter und Vermieter dürfen sich damit auf viele neue Features unserer Wohnmobil-Sharing-Plattform freuen.

Das achtköpfige IT-Team der Wohnmobilplattform Campanda steht seit Ende September unter der Leitung von Urs Martini. Der gebürtige Berliner sammelte bereits bei vielen anderen StartUp-Unternehmen Erfahrung im IT-Bereich. Im Anschluss an seine Zeit als Software-Architekt bei myphotobook.de arbeitete er CTO bei yourvideocard.de und scarosso. Zuletzt verantwortete Urs Martini die Bereiche Infrastruktur und Webentwicklung bei bringmeister.de, dem Lieferservice von Kaiser’s Tengelmann.

Urs_Martini_Foto

Bei Campanda möchte Urs Martini gemeinsam mit seinem IT-Team die Software und technische Infrastruktur unserer Wohnmobil-Sharing-Plattform weiter ausbauen und optimieren. Die Campanda-Community darf sich somit auf viele neue Features für das Anbieten und Mieten von Reisemobilen freuen.

Vor allem für private Vermieter dürfen wir uns in naher Zukunft auf viele Neuerungen freuen. So wird es noch einfacher, das eigene Wohnmobil privat an Camper aus der ganzen Welt zu vermieten und so die Urlaubskasse aufzubessern.

Auch bei Campanda-COO Frederik Fröhle ist die Vorfreude auf den bevorstehenden Ausbau der Webseite groß: „Wir von Campanda arbeiten stetig an der Optimierung unserer Sharing-Plattform und an der Entwicklung neuer Features. Wir sind froh, dass wir mit Urs Martini einen erfahrenen Experten als CTO gewonnen haben und das nun mit ihm gemeinsam angehen können.“