Kategorie Aktuelles

VW​ ​I.D.​ ​Buzz:​ ​Der​ ​Bulli​ ​kehrt​ ​zurück.​ ​Und​ ​zwar​ ​als​ ​E-Mobil!

Seit dem 19. August ist es offiziell: Volkswagen will den Elektro-Bulli 2022 auf den Markt bringen. Der VW I.D. Buzz wurde im Januar erstmals auf der North American International Auto Show (NAIAS) als Studie präsentiert und mit Begeisterung...

Seit dem 19. August ist es offiziell: Volkswagen will den Elektro-Bulli 2022 auf den Markt bringen. Der VW I.D. Buzz wurde im Januar erstmals auf der North American International Auto Show (NAIAS) als Studie präsentiert und mit Begeisterung...

Die Campanda-Studie: So ticken deutsche Urlauber

Urlaub mit dem Wohnmobil liegt voll im Trend. Doch wie genau ticken die deutschen Urlauber auf vier Rädern? Wohin verreisen sie am liebsten? Welche Fahrzeugmodelle und -marken sind besonders gefragt? In unserer Studie haben wir für Sie die...

Urlaub mit dem Wohnmobil liegt voll im Trend. Doch wie genau ticken die deutschen Urlauber auf vier Rädern? Wohin verreisen sie am liebsten? Welche Fahrzeugmodelle und -marken sind besonders gefragt? In unserer Studie haben wir für Sie die...

Neue Investitionsrunde – Campanda erhält Verstärkung von Michelin

Für Campanda beginnt das Jahr 2017 mit einem finanziellen Paukenschlag. Mit insgesamt zehn Millionen Euro können wir unser Team verstärken und unsere Wohnmobil- und Wohnwagen-Flotte noch weiter vergrößern.

Für Campanda beginnt das Jahr 2017 mit einem finanziellen Paukenschlag. Mit insgesamt zehn Millionen Euro können wir unser Team verstärken und unsere Wohnmobil- und Wohnwagen-Flotte noch weiter vergrößern.

Die Campingwelt in Zahlen: Alles über unser liebstes Hobby

Für manche ist es ein einzigartiges Lebensgefühl, andere finden es einfach praktisch. Viele gönnen es sich ein oder zwei Mal im Jahr, andere fast jedes Wochenende – Beweggründe und Häufigkeit unterscheiden sich von Mensch zu Mensch. Nur eines...

Für manche ist es ein einzigartiges Lebensgefühl, andere finden es einfach praktisch. Viele gönnen es sich ein oder zwei Mal im Jahr, andere fast jedes Wochenende – Beweggründe und Häufigkeit unterscheiden sich von Mensch zu Mensch. Nur eines...

Privates Wohnmobil-Sharing auf dem Vormarsch

Campanda arbeitet jetzt mit einer Versicherungslösung von Allianz Sein persönliches Wohnmobil zu vermieten erforderte bisher den Abschluss einer teuren Selbstfahrermietversicherung. Campanda und Allianz bieten daher die erste Privatversicherung,...

Campanda arbeitet jetzt mit einer Versicherungslösung von Allianz Sein persönliches Wohnmobil zu vermieten erforderte bisher den Abschluss einer teuren Selbstfahrermietversicherung. Campanda und Allianz bieten daher die erste Privatversicherung,...

Der VW T6 California – Die neue Generation Bulli

Der wohl bekannteste und beliebteste Camper Deutschlands geht in die nächste Runde. Auf Basis des neuen Volkswagen Multivan T6 wird derzeit auf dem Caravan Salon in Düsseldorf der neue California in drei Ausbauvarianten, Beach, Coast und Ocean,...

Der wohl bekannteste und beliebteste Camper Deutschlands geht in die nächste Runde. Auf Basis des neuen Volkswagen Multivan T6 wird derzeit auf dem Caravan Salon in Düsseldorf der neue California in drei Ausbauvarianten, Beach, Coast und Ocean,...

Der neue Bürstner Ixeo revolutioniert das Hubbett

Der Wohnmobilmarkt 2016 steht im Zeichen der Innovationen – dabei darf Bürstner, der Revolutionär der Reisemobilwelt, natürlich nicht fehlen. Mit dem neuen Ixeo will der Hersteller aus Kehl vor allem des Konzept des Hubbetts revolutionieren.

Der Wohnmobilmarkt 2016 steht im Zeichen der Innovationen – dabei darf Bürstner, der Revolutionär der Reisemobilwelt, natürlich nicht fehlen. Mit dem neuen Ixeo will der Hersteller aus Kehl vor allem des Konzept des Hubbetts revolutionieren.

Wohnmobil 4.0 – Vernetztes Camping

Sie sind ein großes Thema in Industrie und Gesellschaft – die Digitalisierung und mit ihr die Vernetzung. Seit der Entwicklung des „Caravaning-Inustrie-BUS“ 2011 macht sie sich zunehmend auch  auf Campingplätzen weltweit bemerkbar.

Sie sind ein großes Thema in Industrie und Gesellschaft – die Digitalisierung und mit ihr die Vernetzung. Seit der Entwicklung des „Caravaning-Inustrie-BUS“ 2011 macht sie sich zunehmend auch  auf Campingplätzen weltweit bemerkbar.