<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-5SZQR4" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>

Steuern auf Benzin und Diesel im EU-Vergleich: Wo der Staat den größten Anteil haben will

Dieselskandal, Fahrverbote und zu hohe Abgaswerte – die alltäglichen Herausforderungen für Kfz-Besitzer reißen nicht ab. Zusätzlich verlangt der Fiskus auch noch einen großen Anteil vom Verkaufspreis für Diesel und Benzin. Diese, auch als Mineralölsteuer bekannte, Steuer für Treibstoffe fällt EU-weit sehr unterschiedlich aus. Wie unterschiedlich die einzelnen Nationen im Ranking der Energiesteuer abschneiden, haben wir hier zusammengestellt.

Preise und Steuern in EU-Ländern Februar 2018 in EURO / 1 Liter

Benzin

Land Preis ohne Steuern
MÖSt Benzin
Mwst
Verkaufspreis
Niederlande 0,498 € 0,786 € 0,270 € 1,554 €
Griechenland 0,539 € 0,711 € 0,300 € 1,550 €
Italien 0,539 € 0,728 € 0,279 € 1,547 €
Dänemark 0,578 € 0,620 € 0,300 € 1,498 €
Portugal 0,533 € 0,659 € 0,274 € 1,466 €
Frankreich 0,520 € 0,691 € 0,242 € 1,454 €
Finnland 0,495 € 0,674 € 0,281 € 1,449 €
Schweden 0,514 € 0,638 € 0,288 € 1,440 €
Irland 0,513 € 0,608 € 0,258 € 1,379 €
Belgien 0,521 € 0,615 € 0,239 € 1,374 €
Großbritannien 0,475 € 0,660 € 0,227 € 1,361 €
Deutschland 0,472 € 0,655 € 0,214 € 1,340 €
Malta 0,561 € 0,549 € 0,200 € 1,310 €
Slowenien 0,490 € 0,576 € 0,235 € 1,301 €
Slowakei 0,497 € 0,580 € 0,215 € 1,292 €
Estland 0,505 € 0,563 € 0,214 € 1,282 €
Kroatien 0,493 € 0,519 € 0,253 € 1,265 €
Lettland 0,501 € 0,516 € 0,214 € 1,231 €
Zypern 0,543 € 0,490 € 0,196 € 1,229 €
Spanien 0,551 € 0,461 € 0,213 € 1,225 €
Tschechische Republik 0,485 € 0,506 € 0,208 € 1,199 €
Österreich 0,491 € 0,493 € 0,197 € 1,181 €
Litauen 0,526 € 0,434 € 0,202 € 1,162 €
Luxemburg 0,517 € 0,462 € 0,166 € 1,145 €
Ungarn 0,495 € 0,391 € 0,239 € 1,126 €
Rumänien 0,510 € 0,424 € 0,178 € 1,112 €
Polen 0,496 € 0,400 € 0,210 € 1,106 €
Bulgarien 0,508 € 0,363 € 0,174 € 1,045 €

Diesel

Land Preis ohne Steuern
MÖSt Diesel
Mwst
Verkaufspreis
Schweden 0,692 € 0,455 € 0,287 € 1,434 €
Italien 0,545 € 0,618 € 0,256 € 1,419 €
Großbritannien 0,508 € 0,660 € 0,234 € 1,402 €
Frankreich 0,526 € 0,610 € 0,227 € 1,363 €
Belgien 0,548 € 0,560 € 0,233 € 1,340 €
Finnland 0,614 € 0,460 € 0,258 € 1,331 €
Griechenland 0,648 € 0,421 € 0,257 € 1,325 €
Irland 0,541 € 0,499 € 0,239 € 1,279 €
Dänemark 0,597 € 0,423 € 0,255 € 1,275 €
Portugal 0,556 € 0,471 € 0,236 € 1,263 €
Estland 0,550 € 0,493 € 0,209 € 1,252 €
Niederlande 0,535 € 0,498 € 0,217 € 1,250 €
Zypern 0,578 € 0,461 € 0,197 € 1,237 €
Slowenien 0,509 € 0,502 € 0,222 € 1,233 €
Kroatien 0,546 € 0,411 € 0,239 € 1,196 €
Malta 0,528 € 0,472 € 0,180 € 1,180 €
Deutschland 0,515 € 0,470 € 0,187 € 1,172 €
Tschechische Republik 0,533 € 0,431 € 0,202 € 1,166 €
Slowakei 0,551 € 0,416 € 0,193 € 1,160 €
Ungarn 0,544 € 0,360 € 0,244 € 1,148 €
Lettland 0,516 € 0,422 € 0,197 € 1,135 €
Rumänien 0,559 € 0,394 € 0,181 € 1,135 €
Spanien 0,566 € 0,367 € 0,196 € 1,130 €
Österreich 0,530 € 0,410 € 0,188 € 1,127 €
Polen 0,526 € 0,350 € 0,206 € 1,082 €
Litauen 0,547 € 0,347 € 0,188 € 1,082 €
Bulgarien 0,534 € 0,330 € 0,173 € 1,038 €
Luxemburg 0,533 € 0,335 € 0,148 € 1,015 €
Quelle: Eurostat/Stand Februar 2018