Campanda

Wohnmobil mieten Melbourne, Australien

4
Toyota Hi-Ace 2006-2010 “Paradise Family 5” - Coburg North
56 €
pro Nacht
Details »
Der Kastenwagen von Toyota verfügt über eine große Sitzecke im Heck, die zu einem Doppelbett (200 x 174 cm) umgebaut werden kann. Im Hochdach gibt es ein weiteres Bett (209 x 137 cm, bis zu 200 kg), 2 weitere Personen können im mehr anzeigen »
5 Schlafplätze5 Schlafplätze
5 Personen5 Personen
Standort 3058 Coburg North 10,4 km von Melbourne
Toyota Kastenwagen “Paradise” mit Dusche und WC - Coburg North
62 €
pro Nacht
Details »
Der Toyota Kastenwagen ist mit seinen 5, 60 Metern Länge wendig und kompakt und verfügt trotzdem über Dusche, WC sowie 5 Sitz- und 4 Schlafplätze. Ein Zelt mit Isomatten bietet Platz für 2 weitere Personen.Zur Ausstattung geh mehr anzeigen »
4 Schlafplätze4 Schlafplätze
5 Personen5 Personen
Standort 3058 Coburg North 10,4 km von Melbourne
Toyota Kastenwagen mit Hochdach “Juliette 3” - Coburg North
43 €
pro Nacht
Details »
Dieser kompakte Kastenwagen bietet mit nur 5 Metern Länge 3 Sitz- und 3 Schlafplätze: Es gibt ein Dinette-Bett (190 cm x 155 cm) sowie ein weiteres Bett im Hochdach (185 cm x 138 cm, bis zu 90 kg). Zur Ausstattung gehört außerdem mehr anzeigen »
3 Schlafplätze3 Schlafplätze
3 Personen3 Personen
Standort 3058 Coburg North 10,4 km von Melbourne
Toyota Hi Ace “Juliette Familiy 5”  - Coburg North
50 €
pro Nacht
Details »
Mit diesem Kastenwagen von Toyota können bis zu 5 Personen Platz finden: Die Sitze können zu einem Doppelbett umgebaut werden, unter dem Hochdach gibt es Platz für einen Erwachsenen (oder 2 Kinder) und in dem beigefügten Zelt find mehr anzeigen »
5 Schlafplätze5 Schlafplätze
5 Personen5 Personen
Standort 3058 Coburg North 10,4 km von Melbourne

Wohnmobil mieten Melbourne – Victorias Hauptstadt entdecken

Erkunden Sie den australischen Süden, indem Sie ein Wohnmobil mieten. Melbourne ist nicht nur das wichtigste wirtschaftliche und kulturelle Zentrum im Bundesstaat Victoria, sondern gleichzeitig auch dessen Hauptstadt. Mit einer Einwohnerzahl von etwa 4,7 Millionen gilt die multikulturelle Großstadt nach Sidney als bevölkerungsreichste Metropole Australiens. Beim Caravan Mieten entdecken Sie Melbournes Sehenswürdigkeiten in Ihrem eigenen Tempo. Während es in der Stadt zahlreiche interessante Bauwerke und bedeutende Museen zu entdecken gibt, lassen sich in der Umgebung spektakuläre Naturlandschaften finden. Sie stellen sich Ihren Urlaub in Australien bereits in Gedanken vor? Dann sollten Sie am besten gleich ein Wohnmobil mieten, Melbourne zum Ausgangspunkt Ihrer Reise machen und einen unvergesslichen Campingurlaub in „Down Under“ verbringen.

Bei Campanda einen Wohnwagen mieten: So funktioniert‘s

Für das Camper Mieten sprechen vielen Argumente. Mit einem Campingmobil erleben Sie das Gefühl vollkommener Freiheit. Sie sind weder abhängig von den Check-in-Zeiten der Hotels noch von den Fahrplänen der öffentlichen Verkehrsmittel. Außerdem verfügen Sie jederzeit über die Option, das nächste Ziel auf Ihrer Route spontan zu ändern. Bei uns klappt das Wohnmobil Mieten in Melbourne in vier Schritten:

  • Tragen Sie Melbourne als Reiseziel in das Suchfeld auf unserer Website ein und ergänzen Sie anschließend die Daten für die Abholung sowie Rückgabe des Campers.
  • Nutzen Sie die Filteroptionen, um sich lediglich bestimmte Fahrzeugmodelle und -größen anzeigen zu lassen. Geben Sie zudem an, welche Ausstattungsextras Ihrerseits gewünscht sind.
  • Sobald Sie das optimale Reisegefährt entdeckt haben, stellen Sie beim Vermieter eine Buchungsanfrage.
  • Wir senden Ihnen via E-Mail Ihr persönliches Angebot zum Wohnmobil Mieten in Melbourne zu. Sie können die Buchung mittels weniger Klicks online abschließen.

Stellplätze für Camper in und um Melbourne

Obwohl Ihnen ein Miet-Wohnmobil eine sehr hohe Flexibilität ermöglicht, benötigen Sie auch hierfür einen Ort zum Übernachten. In diesem Fall sollten Sie sich nach Stellflächen und Campingplätzen in der Region erkundigen. Wer Stress im Urlaub vermeiden möchte, erledigt dies bereits vor dem Reisebeginn.

Camping ist in Australien recht beliebt, sodass sich auch in Melbourne und Umgebung zahlreiche Optionen ausfindig machen lassen. Viele Campingplätze in der Region liegen direkt am Ufer der Port-Phillip-Bucht wie beispielsweise der Werribee South Caravan Park südöstlich von Melbourne oder der Kangerong Holiday Park südwestlich der Stadt. Wer sein Nachtlager lieber direkt in der Metropole aufschlagen möchte, für den bietet sich beispielsweise der Carrum Downs Holiday Park an.

Was die Ausstattung der Campinganlagen betrifft, müssen Sie auf keinen Komfort verzichten. Duschen und Toiletten stellen einen Standard dar, welcher eigentlich immer erfüllt ist. Auch Gemeinschaftsküchen und Grillflächen werden sehr häufig bereitgestellt. Vielerorts steht für Gäste auch ein Swimmingpool zur Verfügung, der Ihnen während heißer Sommertage eine Abkühlung verschafft.

Melbournes beeindruckende Sehenswürdigkeiten entdecken

Sie haben Ihr Reisegefährt schon in Empfang genommen? Dann kann die entspannte Zeit nun starten. Wir haben ein paar Tipps für Sie, welche Spots Sie auf jeden Fall ansteuern sollten:

  • Der traditionsreiche Queen Victoria Market gehört zu den bekanntesten Attraktionen in Melbourne. Das etwa sieben Hektar große Gelände gilt als einer der größten Freiluftmärkte der Südhalbkugel. Das vielseitige Angebot reicht von Obst und Gemüse über Gourmetartikel bis hin zu Bekleidungen, Schuhwerk sowie handgemachten Schmuckgegenständen.
  • Das im Jahr 2000 eröffnete Melbourne Museum stellt den größten Museumskomplex der südlichen Hemisphäre dar. Es umfasst unter anderem das Scienceworks Museum, das Immigration Museum sowie die Royal Exhibition Hall – eine große Ausstellungsfläche. Auf insgesamt etwa 80.000 m² können Sie hier mehr als 16 Millionen Exponate bestaunen.
  • Das Künstlerviertel Melbournes liegt im Südosten der Stadt im Bezirk Prahran. Das Zentrum bildet die Chapel Street, in der Sie verschiedene Galerien besichtigen können. Ebenfalls einen Besuch wert ist die National Gallery of Victoria, die sich in Southbank befindet. Die größte und gleichzeitig älteste öffentliche Galerie Australiens öffnete bereits 1861 erstmalig ihre Pforten. Zusätzlich zu den Meisterwerken europäischer Künstler wie Picasso oder Rembrandt existiert eine nennenswerte Sammlung historischer Fahrzeuge.
  • Zu den beliebtesten Plätzen in der Stadt gehört der Federation-Square am Fluss Yarra. Rund um den Platz sind zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants angesiedelt, die zu einer Rast einladen. Zusätzlich finden hier im Jahr mehr als 2.000 Events statt. Dabei handelt es sich zum Beispiel um Sportveranstaltungen, internationale Festivals und Filmaufführungen.

Wohnmobil mieten in Melbourne und Victoria bereisen

Der Dandenong-Ranges-Nationalpark erstreckt sich etwa 40 Kilometer östlich von Melbourne in einem kleinen Gebirge. Von diesem leitet sich auch der Name des Nationalparks ab. Bekannt ist dieser vor allem für den Thousand Steps Trail. Dabei handelt es sich um einen 2,5 Kilometer langen Wanderweg mit etwa 700 Stufen, der zum One Tree Hill hinaufführt.

Als eine der bekanntesten Touristenrouten zählt die knapp 250 Kilometer lange Great Ocean Road. Diese verläuft entlang der Küste und reicht von Torquay bis nach Allansford. Wer sich für diese Route entscheidet, wird mit beeindruckenden Küstenabschnitten und spektakulären Landschaftspanoramen belohnt.

Starten Sie mit Campanda einen unvergesslichen Urlaub in der südlichsten Millionenstadt der Welt. – Jetzt Wohnmobil mieten, Melbourne zum Ausgangspunkt machen und den Bundesstaat Victoria kennenlernen.