Campanda

Datenschutzerklärung der Campanda GmbH

Die Campanda GmbH, Uhlandstraße 175, 10719 Berlin (nachfolgend als „Campanda“ bezeichnet), betreibt auf der Website www.campanda.de eine Plattform, auf der sie die mietweise Überlassung von Wohnwagen und Wohnmobilen vermittelt. Als Besucher der Plattform können Sie sich ein Fahrzeug Ihrer Wahl für den gewünschten Urlaubszeitraum aussuchen und nach entsprechender Registrierung mit dem Vermieter einen Mietvertrag schließen. Als privater oder gewerblicher Vermieter können Sie Ihre Fahrzeuge zur Miete anbieten und die Angebote in Ihrem Login-Bereich bearbeiten. Der Betrieb unseres Campanda-Portals setzt zwingend den Austausch von personenbezogenen Daten voraus. Im Rahmen der Angebote kann es sich dabei auch um solche Daten handeln, die Sie als Vermieter etwa im Rahmen von Mietangeboten selbst dort eingestellt und für andere Besucher des Portals sichtbar gemacht haben.

Wir legen sehr hohen Wert auf die Einhaltung der Vorschriften des Bundesdatenschutz- sowie des Telemediengesetzes. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur in dem in der folgenden Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang erheben und verarbeiten. Nachfolgend beschreiben wir Ihnen im Einzelnen, zu welchem Zweck und in welchem Umfang wir personenbezogene Daten erheben, verarbeiten und nutzen.

Soweit Sie im Zusammenhang mit der Registrierung auf unserem Campanda-Portal um die Erteilung einer datenschutzrechtlichen Einwilligung gebeten werden, erteilen Sie uns diese durch Anklicken der entsprechenden Checkbox dahingehend, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in dem hier beschriebenen Umfang erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Sie können Ihre Einwilligung jedoch jederzeit widerrufen. Hierfür genügt eine E-Mail an die Adresse: info@campanda.de. Selbstverständlich können Sie sich auch schriftlich an uns unter folgender Adresse wenden: Campanda GmbH, Uhlandstraße 175, 10719 Berlin. Bitte nehmen Sie zur Kenntnis, dass im Falle eines Widerrufs der datenschutzrechtlichen Einwilligung einige der Dienste und Funktionen des Campanda-Portals nicht mehr funktionieren. Sie können diese Datenschutzerklärung auch als PDF-Dokument unter folgendem Link herunterladen: Datenschutzerklärung herunterladen

1. Art und Umfang der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten in Form von so genannten „Bestandsdaten“ erheben und verarbeiten wir, wenn Sie sich auf unserer Campanda-Plattform als Mieter oder Vermieter registrieren, Mietangebote einstellen oder einen Mietvertrag über ein Fahrzeug mit dem Vermieter abschließen. Weiterhin speichern und nutzen wir in einem bestimmten Umfang Daten als so genannte „Nutzungsdaten“, die bei der Nutzung unserer Campanda-Website anfallen, dies allerdings in anonymisierter bzw. pseudonymisierter Form. Darüber hinaus werden wir natürlich die von Ihnen nach der Registrierung im Rahmen der Mietangebote angegebenen Daten auf unseren Servern elektronisch gespeichert, um die Daten in dem von Ihnen gewünschten Umfang für potentielle Mieter der Fahrzeuge abrufbar zu machen.

a) Bestandsdaten

Hinsichtlich der Erhebung, Speicherung und Nutzung der Bestandsdaten unterscheiden wir danach, ob Sie sich als potentieller Mieter oder Vermieter von Fahrzeugen auf der Campanda-Plattform registriert haben:

aa) Bestandsdaten von Mietern

Um einen Wohnwagen oder ein Wohnmobil über unsere Plattform buchen zu können, müssen Sie sich zunächst auf unserem Portal registrieren. Hierdurch erhalten Sie die Zugangsdaten für den Login-Bereich der Campanda-Website. Bei der Registrierung erfragen bzw. speichern wir grundsätzlich die folgenden Bestandsdaten:

  • Ihren Vor- und Nachnamen,
  • Ein Passwort für Ihren Zugang zum Account und
  • eine Email-Adresse.

Sobald Sie sich konkret für ein bestimmtes Mietangebot entschieden und das Fahrzeug gebucht haben, erfragen bzw. speichern wir grundsätzlich noch folgende Daten:

  • Ihr Alter,
  • eine Telefonnummer, unter der wir Sie zur Leistungserbringung ggf. erreichen können und
  • den bzw. die Namen, Vornamen, das Geschlecht und Alter der als zusätzliche Fahrer oder Mitreisende vorgesehenen Personen,

Diese Bestandsdaten benötigen wir, um Ihr Account zu erstellen und zu verwalten, Ihre Mietangebotsanfragen zu bearbeiten, etwaige Mietverträge im Namen des Vermieters vorzubereiten und um Sie bei der Durchführung des Mietvertrages unterstützen und ggf. kontaktieren zu können. Die Angaben sind außerdem erforderlich, um für das gemietete Fahrzeug ggf. eine Haftpflicht- und Kaskoversicherung abzuschließen. In diesen Fällen geben wir ausschließlich zum Zwecke der Vertragsabwicklung die vorgenannten Bestandsdaten auch an das jeweils auf unserer Website genannte Versicherungsunternehmen weiter. Im Übrigen geben wir die Bestandsdaten ausschließlich an den Vermieter zum Zwecke der Durchführung des Mietvertrages weiter.

Soweit Sie dies uns durch eine gesonderte Einwilligungerklärung mitgeteilt haben, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse außerdem, um Ihnen ggf. per Newsletter Informationen über neue Dienste oder Funktionen der Campanda-Plattform sowie interessante Wohnmobil- und Wohnwagen-Angebote von auf der Campanda-Plattform registrierten Vermietern zuzuleiten. Diesen Newsletter können Sie jederzeit durch Anklicken auf den entsprechenden Link im Newsletter wieder abbestellen.

bb) Bestandsdaten von Vermietern

Auch als Vermieter müssen Sie sich zuvor auf der Campanda-Website registrieren. Hierbei fragen wir folgende Bestandsdaten ab:

  • Ihren Vor- und Nachnamen,
  • ggf. Ihr Firmenname und zuständiger Ansprechpartner mit Vor- und Zuname,
  • Ihre Anschrift (Straße, Hausnummer, PLZ, Ort),
  • eine Email-Adresse sowie Telefonnummer und
  • eine Kontoverbindung mit Kreditinstitut, Kontonummer und Bankleitzahl.

Sind Sie privater Vermieter, fragen wir bei Ihrer Registrierung noch folgende weitere Bestandsdaten ab:

  • die Daten Ihres Personalausweises (Überlassung einer Kopie des Ausweises),
  • die Daten Ihres zu vermietenden Fahrzeuges einschließlich amtliches Kennzeichen (Überlassung einer Kopie des Fahrzeugscheins),
  • Ihr Geburtsdatum und
  • Ihr Geschlecht.

Die vorgenannten Bestandsdaten erheben, speichern und verarbeiten wir, um Ihr Vermieteraccount zu erstellen und zu verwalten, Ihre Fahrzeuge zur Vermietung auf der Campanda-Plattform einzustellen, Ihre Mietverträge mit potentiellen Mietern vorzubereiten und Sie bei der Durchführung der Verträge zu unterstützen, die Abrechnungen vorzunehmen und für Ihr Fahrzeug die entsprechende Haftpflicht- und Kaskoversicherung abzuschließen und zu verwalten. In letzterem Fall werden wir zur Durchführung des Versicherungsvertrages die Bestandsdaten an die auf der Website angegebene Versicherung weitergeben. Ihren Vor- und Nachnamen, den Firmennamen, Ansprechpartner sowie die vollständige Anschrift werden wir auch auf der Homepage bei dem jeweiligen Mietangebot einstellen, damit potentielle Mieter den gesetzlichen Vorschriften gemäß über den Anbieter des jeweiligen Fahrzeuges ordnungsgemäß informiert werden. Im Übrigen geben wir Ihre Bestandsdaten ausschließlich an den Mieter weiter, der Ihr Fahrzeug verbindlich gebucht hat. Dies geschieht auch nur insoweit, als es zur Abwicklung des Mietvertrages zwingend erforderlich ist.

b) Nutzungsdaten / Nutzungsprofile / Cookies / Social Plugins

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich ohne Registrierung bzw. Login besuchen. Bei der Nutzung der Websites fallen jedoch Daten an, die als so genannte „Nutzungsdaten“ bezeichnet werden. Hierzu gilt Folgendes:

aa) Logfiles

Wenn unsere Internetseiten durch registrierte Nutzer oder einfache Internetnutzer besucht werden, speichern wir dabei bestimmte Daten in so genannten Logfiles. Ein Logfile besteht aus der IP-Adresse, dem Beginn und dem Ende des Besuchs auf unseren Seiten, der übermittelten Datenmenge und den Unterseiten, die unserer Website aufgerufen wurden. Die Logfiles erheben und speichern wir zum einen aus Sicherheitsgründen, um Fälle des Missbrauchs unserer Dienste nachvollziehen zu können. Durch die Daten gewinnen wir zum anderen Erkenntnisse darüber, in welcher Weise unsere Dienste genutzt werden. So erfahren wir zum Beispiel, welche Seiten besonders beliebt sind, zu welchen Zeiten die Nutzung unserer Dienste besonders intensiv ist, wie die Navigation innerhalb der Website verläuft etc. Die Ergebnisse dieser Analyse liegen am Ende in rein statistischer Form vor und sind anonym. Wir nutzen die Ergebnisse zur technischen und redaktionellen Optimierung unserer Dienste. Das heißt zum Beispiel, dass wir nicht wissen, welches Nutzungsverhalten Sie bevorzugen, sondern nur, dass es irgendeinen Nutzer gibt, der ein solches Nutzungsverhalten hat. Wir haben keinerlei Handhabe und keinerlei Interesse, Sie auf der Grundlage einer IP-Adresse als Individuum zu identifizieren.

bb) Google Analytics

Unsere Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. mit Sitz in 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, U.S.A. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, d.h. Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen (mehr zu Cookies siehe unter der nachfolgenden Ziffer ff)). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Website- bzw. Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen.

Im Übrigen hat Campanda auf dieser Website Google Analytics um den so genannten „Anonymize“-Code erweitert. Auf diese Weise werden die letzten Stellen Ihrer IP-Adresse „geschwärzt“, so dass Sie Ihnen nicht mehr zugeordnet werden kann.

Die Erfassung und Verarbeitung der durch das Google-Cookie erhobenen Daten können Sie unter anderem dadurch verhindern, dass Sie das folgende Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

cc) „Google +1“ Button

Unsere Website „Campanda“ nutzt die “+1′′-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes „Google Plus“ der Google Inc. (Adresse siehe oben unter bb). Sie erkennen den entsprechenden Button an dem “+1′′- Zeichen auf weißem oder farbigen Hintergrund.

Rufen Sie eine unserer Websites mit einem derartigen Button auf, stellt Ihr Browser eine Verbindung mit den Servern von Google her. Die Inhalte des Buttons übermittelt Google direkt an Ihren Browser bindet die Daten in die Website ein. Campanda hat keinen Einfluss auf die Daten, die Google in diesem Zusammenhang von Ihnen erhebt. Google wird darüber informiert, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Der „+1“- Button wird jedoch nicht eingesetzt, um Ihre Besuche im Internet generell zu erfassen. Google protokolliert beim Anzeigen einer „+1“-Schaltfläche auch nicht dauerhaft Ihren Browserverlauf und wertet Ihren Besuch auf einer Seite mit „+1“-Button nicht in anderer Weise aus. Google speichert ca. zwei Wochen Daten über Ihren Besuch zu Systemwartungs- und Fehlerbehebungszwecken. Diese Daten sind weder nach individuellen Profilen, Nutzernamen noch nach URLs strukturiert oder an Campanda weitergeleitet. Sollten Sei bei „Google+“ eingeloggt sein und den „+1“- Button anklicken, erfasst Google Informationen über Ihr Google-Profil, die von Ihnen empfohlene URL, Ihre IP-Adresse und andere browserbezogene Informationen. Diese Informationen werden gelöscht, sobald Sie Ihre „Google+“-Mitgliedschaft beenden. Sollten Sie in den Einstellungen von „Google+“ Ihr Profil öffentlich zugänglich gemacht haben, können Ihre „+1“-Zeichen von Google als Hinweise mit Ihrem Accountnamen und Ihrem Account-Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil oder auf sonstigen Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden. Näheres zum Zweck, Umfang der Datenerhebung sowie die weitere Nutzung der Daten durch Google entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung von Google unter: http://www.google.com/ intl/de/+/policy/+1button.html.

Wollen Sie als „Google+“-Mitglied verhindern, dass Google über Ihren Besuch auf unseren Websites Daten sammelt und verarbeitet, sollten Sie sich in jedem Fall vor dem Besuch auf Campanda bei „Google Plus“ ausloggen.

dd) Facebook Button

Unsere Website benutzt außerdem Plugins des Netzwerks facebook.com (z.B. den "Like-Button") der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Unsere jeweiligen Websites sind mit dem entsprechenden Button gekennzeichnet. Rufen Sie unsere Websites mit einem solchen Plugin auf, wird Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufnehmen. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook Inc. direkt an Ihren Browser übermittelt und entsprechend im Umfeld unserer Website angezeigt, ohne dass wir auf den Inhalt des Plugins im Einzelnen Einfluss nehmen können.

Facebook Inc. kann aus den auf die Server der Facebook Inc. übermittelten Nutzungsdaten eventuell nachvollziehen, welche unserer Websites Sie aufgerufen haben und diese Informationen einem Facebook-Konto zuordnen, falls Sie bei Facebook registriert sind oder eine Facebook-Seite bzw. andere Seiten mit Facebook-Inhalten in letzter Zeit besucht haben. Wenn Sie zudem Plugins von Facebook aktiv nutzen (z.B. den „Like-Button“ anklicken), werden entsprechende Informationen von Ihrem Browser direkt an die Facebook Inc. übermittelt, ohne dass wir hierauf näheren Einfluss hätten. Die genauen Informationen, in welcher Form und in welchem Umfang die Facebook Inc. entsprechende Daten erhebt, verarbeitet und nutzt, können Sie den Datenschutzhinweisen der Facebook Inc. unter www.facebook.com/policy.php entnehmen. Dort erfahren Sie auch, welche Einstellungsmöglichkeiten Sie zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben.

Um zu vermeiden, dass die Facebook Inc. während des Besuchs auf unseren Webseiten Informationen über Sie sammelt, können Sie sich zu Beginn eines Besuchs auf unseren Webseiten bei Facebook ausloggen und möglicherweise vorhandene Cookies der Facebook Inc. aus Ihrem Browser löschen.

ee) Twitter

Wir setzen auf unseren Websites Plugins des Kurznachrichtendienstes Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, ein (so genannter "tweet"-Button). Wenn Sie unsere Webseiten mit dem entsprechenden "tweet"-Button besuchen, wird über das Plugin eine unmittelbare Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem „Twitter“-Server hergestellt. Twitter erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben und kann diese Information gegebenenfalls Ihrem Twitter-Account zuordnen. Sollten Sie in Ihrem Twitter-Account eingeloggt und den "tweet"-Button auf unserer Website aktiv anklicken, können Sie außerdem die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Twitter-Profil verlinken. Dadurch ist es Twitter möglich, den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuzuordnen. Campanda hat keinen Einfluss auf die Übermittlung und Verarbeitung entsprechender Daten durch Twitter. Weitergehende Informationen können Sie der Twitter-Datenschutzerklärung unter http://twitter.com/privacy entnehmen.

Wenn Sie vermeiden wollen, dass Twitter den Besuch auf Campanda Ihrem Twitter-Account zuordnen kann, loggen Sie sich vor dem Besuch der Plattform aus Ihrem Twitter-Account aus.

Der Datensammlung, -speicherung und -verwendung nach den Ziffern 1. b) aa) bis ee) können Sie im Übrigen jederzeit widersprechen.

ff) Cookies

Auf unseren Websites kommen schließlich auch Cookies zum Einsatz. Hierdurch fließen uns die Login-Daten, Informationen zu Ihrem Browsertyp und dessen Version, dem Datum und der Zeit Ihres Webseiten-Besuchs sowie der Cookie-Nummer zu. Dieser Einsatz von Cookies im Rahmen der (soweit erforderlich; siehe oben) Registrierung sowie im weiteren Verlauf unserer Dienste ermöglicht es uns, Sie zu erkennen, wenn Sie nach einer Session unser Internetangebot erneut besuchen sollten.

Falls Sie der Verwendung von Cookies (auch hinsichtlich der oben unter bb) bis ee) Genannten) unterdrücken wollen, können Sie dies über entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser tun, indem Sie die Annahme und Speicherung neuer Cookies verhindern. Um herauszufinden, wie dies bei dem von Ihnen verwendeten Browser funktioniert, können Sie die „Hilfe“-Funktion Ihres Browsers benutzen oder sich direkt an den Browser-Entwickler wenden. Die volle Anwendungssicherheit und Anwendungskomfort zur Nutzung unserer Websites wird allerdings nur durch den Einsatz der Cookies gewährleistet.

c) Inhaltsdaten

Insbesondere als Vermieter im Rahmen der jeweiligen Mietangebote haben Sie die Möglichkeit, Beschreibungstexte, Bilder und andere Inhalte auf den Websites von Campanda einzustellen. Wir speichern diese Inhalte, um sie im Rahmen Ihres Angebots im Internet zum Abruf bereitzuhalten – und wenn Sie in oder im Zusammenhang mit Ihren Angeboten personenbezogene Daten angeben, natürlich auch diese. Sie entscheiden dabei jedoch ganz alleine, welche Informationen Sie über sich mitteilen wollen.

Nach Beendigung der Nutzungsvereinbarung mit Campanda wird Ihr Account deaktiviert und ihre personenbezogenen Daten gelöscht

2. Weitergabe von Daten an Dritte / Öffentlichkeit der Inhaltsdaten

a) Weitergabe

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an Dritte weiter,

  • wenn und soweit dies zur Durchführung der mit Ihnen bestehenden Vertragsverhältnisse oder zur Durchsetzung unsere Ansprüche und Rechte notwendig ist,
  • es sich um Anfragen von behördlichen Organen, insbesondere von Strafverfolgungs- und Aufsichtsbehörden, handelt und die Weitergabe zur Abwehr von Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung sowie zur Verfolgung von Straftaten erforderlich ist und/oder
  • wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind.

b) Öffentlichkeit der Inhaltsdaten

Wir geben Ihre Inhaltsdaten, die sie zum Zwecke des Uploads auf unsere Server übertragen haben, im Rahmen der Mietangebote an die Öffentlichkeit „weiter“, indem wir sie auf der Campanda-Plattform für alle Internetnutzer technisch abrufbar machen.

3. Links zu anderen Websites

Unsere Website enthält Links zu Websites anderer, mit uns nicht verbundener Anbieter. Nach Anklicken dieser Links haben wir keinen Einfluss mehr auf die Verarbeitung etwaig mit dem Anklicken des Links an den Dritten übertragener, personenbezogener Daten (wie zum Beispiel der IP-Adresse oder der URL, auf der sich der Link befindet). Für die Verarbeitung derartiger personenbezogener Daten durch Dritte können wir daher keine Verantwortung übernehmen.

4. Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung

Auf schriftliche oder in Textform kommunizierte Anforderung geben wir Ihnen jederzeit darüber Auskunft, welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Sie haben weiterhin jederzeit die Möglichkeit, die Daten durch uns sperren oder löschen zu lassen. Von der Löschung ausgenommen sind ausschließlich die Daten, die wir zur Abwicklung noch ausstehender Aufgaben oder zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche benötigen, sowie Daten, die wir nach gesetzlicher Maßgabe aufbewahren müssen.

5. Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um zu gewährleisten, dass Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. In jedem Fall haben bei uns ausschließlich berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten, und dies auch nur insoweit, als es im Rahmen der oben genannten Zwecke erforderlich ist.

Stand: Juli 2013

Datenschutzerklärung herunterladen